14 Titel
NY 4007/1
Druckansicht
Persönliche Dokumente - Ausweise und Mitgliedsbücher
Enthält:
Mitgliedsbuch der KPD, Nr. 5045 vom 1.1.1929; Bescheinigung als Reichstags-Mitglied für die VI. Wahlperiode vom 7.12.1932; sowjetische Aufenthaltsgenehmigung-Nr. 087101 vom 5.2.1933 - Mai 1936; Ausweis-Nr. 92 zur Teilnahme an den Plenarsitzungen des Zentralkomitees und der Zentralen Kontrollkommission der Kommunistischen Allunions-Partei (WKP(B)) vom Jan. 1933; Delegierten-Ausweis-Nr. 20 zur III. Kreisparteikonferenz der WKP(B) im Rayon Samosskworezk, Jan. 1934; Delegierten-Ausweis-Nr. 676 mit beratender Stimme zum XVII. Parteitag der WKP(B), 26.1. - 10.2.1934; Gastkarte-Nr. 190 zur Teilnahme am VII. Allrussischen-Räte-Kongress, Jan. 1935; Gastkarte-Nr. 393 zur Teilnahme am II. Allrussischen Kongress der Kolchosaktivisten, Feb. 1935; Delegierten-Ausweis-Nr. 297 mit beschliessender Stimme zum VII. Weltkongress der Kommunistischen Internationale, Juli - Aug. 1935; Ausweis als Mitglied des EKKI-Nr. 26 vom Sept. 1935; Mitgliedsbuch-Nr. 000020 der Gewerkschaft für politische Verwaltungsangestellte, 20.3.1936; Patienten-Ausweis-Nr. 452 für die Kreml-Poliklinik vom 11.1.1936; Ausweis für das Präsidium des Allrussischen Zentralrates der Berufsverbände, ohne Nr. und o. Dat.; 2 Ausweise für die ständige Loge im Bolschoi-Theater, Nr. 41 = 1932 - 1933 und Nr. 113 = 1934 - 1935; Gastkarte-Nr. 1308 zur Teilnahme an den Beisetzungsfeierlichkeiten für Clara Zetkin, Juni 1933; Einladung-Nr. 1717 zur festlichen Veranstaltung anlässlich des Internationalen Frauentag, 1935, im Bolschoi-Theater; Ausweis-Nr. 59 für das Betreten des Gebäudes des Zentralen Aero-Clubs "Kosarew", 18.8.1935; Einladung mit Programm anlässlich des 50. Geburtstag von Ernst Thälmanns im Haus der Presse in Moskau, 6.4.1936
1929 - 1936
NY 4007/2
Druckansicht
Persönliche Dokumente - Lebensläufe
Enthält:
Lebensläufe von Fritz Heckert, 4.2.1935 und 1951 (geschrieben von Wilma Heckert); Kurzbiographie über Fritz Heckert (geschrieben von seinem Bruder Rudolf), 17.3.1952
Enthält auch:
Fragment eines handschriftlichen Briefes von Fritz Heckert an Georgi (Dimitroff?), o. Dat., zu den gegen seine Person kursierenden Gerüchten; Brief von Fritz Heckert an seine Eltern vom 7.2.1907 über die Erlebnisse und den Ausgang seiner Wahlagitationsreise Berlin-Potsdam; Zeitungsartikel anlässlich des 100. Geburtstages von Paul Heckert (Vater von Fritz), ca. 1958
1907, 1935, 1951 - 1952, o. Dat.
NY 4007/3 - 10
Druckansicht
Tagebuchaufzeichnungen aus der Zeit des 1. Weltkrieges
Enthält:
Zeitungsausschnitte mit handschriftlichen Aufzeichnungen Fritz Heckerts, v. a. über Verlauf der Kampfhandlungen und die Haltung der deutschen und internationalen Sozialdemokratie zu Beginn des Krieges sowie den Kampf der deutschen Linken gegen den Krieg
1914 - 1915
NY 4007/3
Druckansicht
Bd. 1: Juli - Sept. 1914
Enthält auch:
diplomatische Tätigkeit europäischer Staaten zu Beginn des 1. Weltkrieges;
Erwähnt werden u. a.: Eduard Bernstein, Karl Liebknecht, Clara Zetkin
NY 4007/4
Druckansicht
Bd. 2: Sept. - Nov. 1914
Enthält auch:
Herausgabe der Zeitschrift "Internationale"
Erwähnt werden u. a.: Eduard Bernstein, Karl Liebknecht, Clara Zetkin
NY 4007/5
Druckansicht
Bd. 3: Nov. 1914 - Anf. Jan. 1915
Erwähnt werden u. a.: Julian Borchardt, Karl Liebknecht, Rosa Luxemburg, Franz Mehring, Clara Zetkin
NY 4007/6
Druckansicht
Bd. 4: Jan. - Mitte Feb. 1915
Erwähnt werden u. a.: Julian Borchardt, Karl Liebknecht, Rosa Luxemburg, Franz Mehring, Clara Zetkin
NY 4007/7
Druckansicht
Bd. 5: Ende Feb. - Mai 1915
Enthält auch:
Herausgabe der Zeitschrift "Internationale"
Erwähnt werden u. a.: Julian Borchardt, Karl Liebknecht, Rosa Luxemburg, Franz Mehring, Clara Zetkin
NY 4007/8
Druckansicht
Bd. 6: Ende Mai - Mitte Juli 1915
Enthält auch:
Verschlechterung der Lebenslage der Bevölkerung; Auseinandersetzungen innerhalb der SPD
Erwähnt werden u. a.: Eduard Bernstein, Paul Berten, Eugen Ernst, Karl Liebknecht, Rosa Luxemburg, Karl Kautsky, Franz Mehring, Hans Pfeiffer, Clara Zetkin
NY 4007/9
Druckansicht
Bd. 7: Ende Juli - Mitte Aug. 1915
Enthält auch:
Verschlechterung der Lebenslage der Bevölkerung; Verhaftung von Clara Zetkin im Juli 1915
Erwähnt werden u. a.: Eduard Bernstein, Paul Berten, Eugen Ernst, Karl Liebknecht, Rosa Luxemburg, Karl Kautsky, Franz Mehring, Hans Pfeiffer, Clara Zetkin
NY 4007/10
Druckansicht
Bd. 8: Mitte Aug. - Anf. Sept. 1915
Enthält auch:
Verschlechterung der Lebenslage der Bevölkerung; Verhaftung von Clara Zetkin im Juli 1915; Auseinandersetzungen innerhalb der SPD
Erwähnt werden u. a.: Eduard Bernstein, Paul Berten, Eugen Ernst, Karl Liebknecht, Rosa Luxemburg, Karl Kautsky, Franz Mehring, Hans Pfeiffer, Clara Zetkin
NY 4007/11
Druckansicht
Notizen und Aufzeichnungen
Enthält:
Adress- und Telefonnotizen; Taschenkalender 1932 mit Notizen; Aufzeichnungen, u. a. in Vorbereitung auf Sitzungen und Beratungen, v. a. im Exekutivkomitees der Kommunistischen Internationale (EKKI)
ca. 1933 - 1936
NY 4007/12
Druckansicht
Ableben Fritz Heckerts
Enthält:
Originalnotizen von Wilhelm Pieck als Mitglied der Beisetzungskommission über den Ablauf der Beisetzungsfeierlichkeiten und vorgesehene Pressepublikationen über Fritz Heckert; Manuskript der Trauerrede von Wilhelm Pieck auf dem Roten Platz in Moskau; Nachrufe des EKKI (russisch und deutsch), des ZK der KPdSU(B), dem ZK der KPD sowie von Wilhelm Florin, dabei gedruckte Artikel; Deutsche und internationale Beileidsschreiben und -telegramme an das ZK der KPD, u. a. von der Vertretung der KPD beim EKKI, dem Deutschen Bildungsausschuss Eugen Leviné in Leningrad, von deutschen Genossen, dabei Otto Heller, dem ZK des KJVD sowie Kommunistischen und Arbeiterparteien aus Australien, Brasilien, Bulgarien, Finnland, Großbritannien, Iran, Japan, Kanada, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, der Schweiz, Ungarn (Bela Kun), den USA, von sowjetischen Betrieben und Institutionen sowie der Internationalen Roten Hilfe (IRH); deutsche und sowjetische Pressestimmen über Fritz Heckert
1936
NY 4007/13 - 14
Druckansicht
Zusatzinformation
Materialsammlung über Fritz Heckert
1934 - 1937, 1946 - 1964, o. Dat.
NY 4007/14
Druckansicht
Bd. 1: 1934, 1946 - 1964
Enthält:
Zeitungsausschnittsammlung, u. a. aus der "Deutschen Zentralzeitung", Moskau, zum 50. Geburtstag von Fritz Heckert, 1934; Gedenkartikel, v. a. zu Geburts- und Todestagen von Fritz Heckert, 1946 - 1964; Festlegungen der SED-Kreisleitung Chemnitz für die Feierlichkeiten zum 15. Todestag von Fritz Heckert am 7.4.1951 dabei Namensgebung von Plätzen und Schulen; Biographie von Fritz Heckert , dabei Fotos, zusammengestellt von Pionieren der Arbeitsgemeinschaft 'Junge Historiker' der "Fritz-Heckert"-Schule in Chemnitz; Buch "X Jahre deutscher Rayon Fritz Heckert 1926 - 1936", herausgegeben vom Staatsverlag der Nationalen Minderheiten der UdSSR, Kiew, 1936
NY 4007/13
Druckansicht
Bd. 2: Apr. - Mai 1936, März 1937, o. Dat.
Enthält:
Sammlung von Erinnerungsbeiträgen u. a. von Ludwig Haas; Rudolf Haus; Hilde Löwen; Willi Mielenz; David Neumann und Hermann Remmele an Zusammentreffen mit Fritz Heckert