1 Titel
 
Druckansicht
Archivbestand 1 (Operative Hauptablage)

Stand: Dezember 2020
Umfang: 2.020 lfm
Laufzeit: 1952 - 1989
Erschließungsstand: 0,9 %

Allgemeine Informationen:
 Der Archivbestand 1 der Abteilung XII enthält die von den Abteilungen, Selbständigen Referaten, Arbeitsgruppen und Kreisdienststellen der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Leipzig bearbeiteten registrierten Vorgänge: Archivierte Untersuchungsvorgänge (AU), Feindobjektakten (AFO), Operative Vorgänge (AOP), Operative Personenkontrollen (AOPK), Akten des Arbeitsgebietes I der Kriminalpolizei (AKAG), Vorgänge zur Werbung bzw. Führung Inoffizieller Mitarbeiter (AIM), Gesellschaftlicher Mitarbeiter (AGMS), Zelleninformanten (AZI) und die Arbeitsakten von Offizieren im besonderen Einsatz (AOibE).
Des Weiteren beinhaltet der Archivbestand von Diensteinheiten abgelegtes, nicht registriertes operatives Material zu ehemals in Sicherungsvorgängen (SiVo) oder in Kerblochkarteien (KK) erfassten Personen (AP bzw. AKK).

Enthält u. a.: keine Angaben

Informationen über die Bearbeitung des Archivbestandes:
 Der Archivbestand 1 ist sachthematisch unerschlossen. Einzelne Vorgänge wurden im Zusammenhang mit Einwilligungserklärungen und der Gegenstandsablage verzeichnet.

Findmittel (BStU-intern):
 - personenbezogene MfS-Karteien
- Archiv- und Registrierbücher des MfS
- Datenbank "Elektronisches Personenregister" (EPR)
- Datenbank "Sachaktenerschließung" (SAE)

Besonderheiten:
 - die Teilablagen der IM-Vorgänge (Archivbestand 6) sind in den Archivbestand 1 eingegliedert worden
- die Akten des Arbeitsgebietes I der Kriminalpolizei (Archivbestand 5) wurden im Archivbestand 1 archiviert