1 Titel
 
Druckansicht
Abteilung XI (Chiffrierwesen)

Stand: Dezember 2020
Umfang: 18 lfm
Laufzeit: 1962 - 1989
Erschließungsstand: 100 %

Allgemeine Informationen:
 - Schutz von Geheiminformationen in Schreiben, Fernschreiben, Funksprüchen und Telefongesprächen durch Chiffrierung
- Sicherung des Chiffrierwesens anderer Stellen (Volkspolizei, Nationale Volksarmee usw.)

Enthält u. a.:
 - Informationen zur Arbeit in der Abteilung
- Unterlagen über Mitarbeiter des Chiffrierwesens im Bezirk
- Reservisten für das Sowjetische Chiffriersystem der Armeen des Warschauer Paktes
- Erfassung besonderer Vorkommnisse in militärischen Einrichtungen

Informationen über die Bearbeitung des Teilbestandes:
 Die "aktiven" registrierten Vorgänge wurden in der Reihenfolge der Registriernummern aufgestellt und die personenbezogenen Angaben in einer alphabetisch sortierten Decknamenkartei erfasst. Die übrigen, überwiegend in Heftern übernommenen Unterlagen des Teilbestandes, wurden vorsortiert und grob gesichtet. Anschließend erfolgte die Rekonstruktion der vom MfS nach alphanumerischen Signaturen angelegten Zentralen Materialablage. Sie ist über die Vorverdichtungs-, Such- und Hinweiskartei benutzbar. Danach erfolgte die sachliche Erschließung der übrigen Unterlagen.

Findhilfsmittel (BStU-intern):
 - Datenbank "Sachaktenerschließung" (SAE)
- Datenbank "Elektronisches Personenregister" (EPR)

Besonderheiten:
 - Informationen zur Abteilung befinden sich auch im Teilbestand Stellvertreter Operative Technik/Sicherstellung