1 Titel
 
Druckansicht
Leiter der Bezirksverwaltung

Stand: Dezember 2020
Umfang: 4 lfm
Laufzeit: 1977 - 1989
Erschließungsstand: 100 %

Allgemeine Informationen:
 - führte die Bezirksverwaltung nach dem Prinzip der "militärischen Einzelleitung" entsprechend den Befehlen des Ministers für Staatssicherheit
- Mitglied der SED-Bezirksleitung und der Bezirkseinsatzleitung für den Spannungs- oder Mobilmachungsfall
- verantwortlich für die staatliche Sicherheit im Bezirk

Enthält u. a.:
 - Informationen über den 40. Jahrestag der DDR und Ereignisse vor, während und danach
- Informationen über Kirchenpolitik und Oppositionsbewegung
- Grundsatzmaterialien zur Arbeit der Bezirksverwaltung und ihrer Kreisdienststellen
- Informationen an den Leiter und für die Bezirksleitung der SED
- Unterlagen zur Aktion "Morgenröte" (Weltfestspiele 1951)
- Arbeitsbücher des Leiters der Bezirksverwaltung

Informationen über die Bearbeitung des Teilbestandes:
 Zuerst wurden die Unterlagen grob gesichtet und anschließend erschlossen. Die Unterlagen waren überwiegend als lose Blattablage überliefert, aus der neue Akteneinheiten gebildet wurden.

Findmittel (BStU-intern):
 - Datenbank "Sachaktenerschließung" (SAE)
- Datenbank "Elektronisches Personenregister" (EPR)

Besonderheiten: keine