1 Titel
Staatssekretariat für westdeutsche Fragen

DD 2  
Druckansicht

Staatssekretariat für westdeutsche Fragen
Online-Findbuch

Informationen zum Bestand
Als Staatssekretariat für gesamtdeutsche Fragen zur Förderung der Entwicklung staatl. Beziehungen zwischen beiden deutschen Staaten errichtet; trat für die nationale Politik der DDR gegenüber der BRD und für die Wiedervereinigung Deutschlands nach dem Konzept der DDR ein; erarbeitete politische Konzeptionen; beschäftigte sich mit speziellen Fragen Westberlins; koordinierte unter politischem Aspekt die Pläne der verschiedenen staatl. Organe der DDR bezüglich Westdeutschlands; wurde 1967 in Staatssekretariat für westdeutsche Fragen umbenannt und im Zusammenhang mit der Bildung des IPW (? DC 204) aufgelöst.

Überlieferung
Enthält u.a.: Leitungstätigkeit.- Schriftwechsel mit Institutionen und Einrichtungen der DDR.- Beziehungen zur BRD und Westberlin.- Informationen.

Erschließungszustand:
Vorläufiges Online-Findbuch
9,1 lfm 1966-1972