1 Titel
 
Druckansicht
Abteilung XVIII (Volkswirtschaft)

Stand: Dezember 2018
Umfang: 41 lfm
Laufzeit: 1960 - 1989
Erschließungsstand: 100 %

Allgemeine Informationen:
Zu den Aufgaben der Abt. XVIII gehörten die Überwachung der Betriebe im Bezirk (Industrie, Landwirtschaft, Handel, Bauwesen) und wichtiger Kombinate und Betriebsteile (Zellstoff- und Zellwollewerk Wittenberge, Kabelwerk Nord Schwerin), die Überwachung der volkswirtschaftlichen Leitungseinrichtungen im Bezirk, von Forschungseinrichtungen (außer Universitäten und Hochschulen) sowie der Geheimnisschutz, die Überprüfung und Kontrolle von Nomenklatur- und Reisekadern, die Überwachung des Bezirksvorstands des FDGB und die Aufklärung von Bränden und Störungen.

Enthält u. a.:
- Analysen und Berichte über die Situation des Industriekomplexes im Bezirk Schwerin, u. a. über die VEB Plastmaschinenwerk, Klement-Gottwald-Werk, Hydraulik, Elbewerften Boizenburg, Kabelwerk Nord, Kombinat Lederwaren
- Lageeinschätzungen, Berichte über die Situation in der Land-, Forst- und Nahrungsgüterwirtschaft, vor allem Milchwirtschaft
- Pläne zur Verbesserung des Geheimnisschutzes in den Produktionsbetrieben
- Übersichten zu ausländischen Arbeitskräften im Bezirk Schwerin
- Informationen zur Überwachung der in die DDR einreisenden Mitarbeiter von BRD-Firmen
- Überprüfung der Nomenklatur, Auslands- und Reisekader in den VEB
- Berichte zur Überführung von PGH, privaten und halbstaatlichen Betrieben in Volkseigentum

Informationen über die Bearbeitung des Teilbestandes:
Nach Rekonstruktion der überlieferten Zentralen Materialablage und Vorverdichtungs-, Such- und Hinweiskartei sowie Abschluss der Grobsichtung 1995 wurden die Sachakten verzeichnet. Die Unterlagen befanden sich zum Teil in durch Transport stark beschädigten Stehordnern, sodass das Schriftgut neu zu Sachakten in Jurismappen formiert wurde. Hauptsächlich erfolgte die erweiterte Verzeichnung; Personendaten sind über die Datenbank "Elektronisches Personenregister" (EPR) erfasst worden. Die registrierten aktiven IM-Vorgänge bzw. GMS-Akten der Abteilung XVIII im Umfang von 7 lfm sind in der so genannten "91er Reihe" in der Außenstelle Schwerin abgelegt worden.

Findmittel (BStU-intern):
- Datenbank "Sachaktenerschließung" (SAE)
- Datenbank "Elektronisches Personenregister" (EPR)
- personenbezogene Karteien des MfS

Besonderheiten: keine